Skip navigation

Doku Film Premiere: Nepal - im Armenhaus der Welt

7. Dez 2017 - Schloss Mattsee

Die Friends for Nepal laden Euch ganz herzlich ein zu der Premiere eines neuen DOKU Filmes von Kurt Bauer (50 min)

... über die Not der Menschen und Kinder in Nepal
... über Liebe und Mitgefühl,
... über viele kleine und große vollbrachte Wunder...
und die Hoffnung.

mit anschließender gemeinsamer Diskussionsrunde.

7. DEZ - 19h - Schloss Mattsee - Eintritt frei

Unvorstellbar ist das Wort, das Kurt Bauer mehrmals verwendet, wenn er über seine Nepal-Film spricht. Der Salzburger Filmemacher erzählt darin von Menschen, die zwei Jahre nach dem Erdbeben noch immer in zusammengeschusterten Notunterkünften aus Wellblech und Plastikplanen leben, und von einer Not, die schon vor der Naturkatastrophe groß war.

Der Film erzählt von der Hoffnung die in Nepal der Mattseer Tom Stuppner und seine Freunde den Menschen beschert und in der Not zupackt. „Friends for Nepal“ heißt sein Verein, der Schulen baut und sie betreibt. Er hat eine Wasserleitung für 900 Familien in der Region buchstäblich aus dem Boden gestampft und damit neben der Wasserversorgung auch Arbeitsplätze geschaffen. Er gründete ein Gesundheitszentrum und sieht Bildung als Chance für die Armen.

Seine Verbundenheit mit Nepal Zeigt die Galerie der Sinne in Mattsee, in der er nepalesische Mode verkauft, die dann wieder den Projekten zu gute kommen.

Eure Patenkinder

hier gehts zu euren Patenkindern


Doku Film Premiere: Nepal - im Armenhaus der Welt

7. Dez 2017 - Schloss Mattsee

Die Friends for Nepal laden Euch

...weiterlesen

CD Open Your Heart von ReSonare

Aussergewöhnliche Musik, die Achtsamkeit & Liebe schafft